KALTENBACH MOTORRAD-TOUR 2019

Die Kaltenbach Motorrad-Tour - Samstag, 21. September 2019



Raus aus dem Alltag - rein in die Lederkluft!

Begleite uns bei unserer Kaltenbach Motorrad-Tour 2019 und genieße mit Bekannten und Biker-Freunden eine Tour mit vielen Kurven, großartigen Ausblicken und schnellen Geraden. Faszination, Abenteuer und jede Menge Fahrspaß sind das Motto unserer diesjährigen Tour. In 2019 haben wir wieder abwechslungsreiche Routen für unsere vier Kaltenbach Rider’s Points zusammengestellt, welche in einem gemeinsamen Ziel münden. Dort angekommen, belohnen wir uns mit einer stärkenden Mahlzeit und genießen den Austausch über unser liebstes Hobby. Wir freuen uns auf euch!

1. TEILNEHMER
Die Kaltenbach Motorrad-Tour ist eine touristische Veranstaltung, für die weder Ausweis, Lizenzen noch Sondergenehmigungen von Sportbehörden erforderlich sind. Die Zugehörigkeit zu einem Automobil- oder Motorsportclub ist nicht erforderlich. Der Fahrer muss im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sein. Die entsprechenden Fahrzeugpapiere sind mitzuführen.

2. NENNUNG UND NENNGELD
Die Nennung erfolgt durch Abgabe oder Zusendung der Nennungskarte. Nennungsschluss ist der 06. September 2019. Die Teilnehmerzahl ist pro Betrieb begrenzt. Es gilt der Eingang der Nennungskarte. Alle Teilnehmer erhalten nach dem 06. September 2019 eine Nennungsbestätigung, die zur Veranstaltung mitzubringen ist. Das Nenngeld kann am Startort in bar entrichtet werden. Das Nenngeld beträgt € 15,- pro Teilnehmer.

3. GRUNDLAGEN DER VERANSTALTUNG
Die Veranstaltung ist nach den Bestimmungen der StVO und StVZO ausgerichtet. Die Teilnehmer erkennen diese Bestimmungen mit Zahlung des Nenngeldes uneingeschränkt an und verpflichten sich, diese zu beachten.

4. AUFGABENSTELLUNG
Es wird ein Hauptziel angefahren. Die Gesamtdistanz beträgt ca. 150 bis 200 km.

4.1. BEDINGUNGEN UND DURCHFÜHRUNG
Nach einer kurzen Fahrbesprechung erfolgt der Start um 10.00 Uhr. Gestartet wird in kleinen Gruppen (max. 7 Personen) unter Führung eines Guides. Die Ankunft am Zielort ist ab ca. 13.00 Uhr geplant.

5. PROTESTE UND HAFTUNG
Die Teilnehmer erkennen durch ihre Nennung zum Wettbewerb die Ausschreibung an. Proteste gegen diese Ausschreibung sind unzulässig. Der Veranstalter behält sich gegebenenfalls die Änderung der Ausschreibung oder die Absage der Veranstaltung vor. Die Kaltenbach-Gruppe lehnt jegliche Haftung gegenüber Teilnehmern und Mitfahrern für Personen-, Sach- und Vermögensschäden ab, die vor, während oder nach der Veranstaltung eintreten. Die Teilnehmer und Mitfahrer fahren in jeder Hinsicht auf eigene Gefahr.

Weitere Informationen in unseren BMW Motorrad Betrieben Overath, Wipperfürth, Werdohl und Wiehl.
Melden Sie sich jetzt online an!

Anmeldung zur Motorrad-Tour 2019

* Mit Sternchen markierte Felder sind Pflichtfelder
Zurück zur Übersicht:
Autohaus News
(Zuletzt geändert am 15.08.2019)