1. MINI KALTENBACH AUTOKINO-TREFF.

SPENDENÜBERGABE & AFTERMOVIE

Am 19. Oktober 2019 fand der 1. MINI Kaltenbach Autokino-Treff statt. Etwa 200 MINI's aus ganz NRW sowie deren Fahrer und Beifahrer haben mit uns dem Wetter getrotzt und den Überraschungsfilm 'Bohemian Rhapsody" genossen. Als Highlights waren der brandneue MINI Cooper SE (MINI Electric) und die aktuellen MINI Modelle zu bestaunen. 

Wir möchten an dieser Stelle Dankeschön für das zahlreiche Erscheinen und den damit verbundenen Spenden an das Kinder- und Jugendhospiz Balthasar sagen! Einige Gäste haben zusätzlich zum Eintrittspreis noch etwas oben drauf gelegt - wir haben den Betrag dann "rund" gemacht. Katharina Alber (Referentin für Öffentlichkeitsarbeit des Hospizes) nahm den Spendenscheck von Dirk Kemmer (Geschäftsführer der Kaltenbach-Gruppe), Ulrich Heupel (Geschäftsleiter des Kaltenbach-Betriebs in Olpe) und Andy Juretzko (Leiter Marketing der Kaltenbach-Gruppe) entgegen und führte uns durch die Räumlichkeiten. Wir freuen uns, mit der Spende einen kleinen Beitrag für diese wichtige Einrichtung leisten zu können. Alle, die nachträlich noch etwas spenden möchten, finden die notwendigen Informationen hier 



Der versprochene Aftermovie, auf dem viele tolle und einzigartige MINI's zu sehen sind, ist nun ebenfalls fertiggestellt.

Wir wünschen ganz viel Spaß beim Anschauen und freuen uns sehr auf den nächsten MINI Kaltenbach-Autokino-Treff. Da solch ein Treffen nur mit der MINI Community, wachsen kann, schreibt uns bei Fragen und Anregungen doch eine kurze E-Mail oder eine Nachricht auf Facebook oder Instagram

BE MINI! 

Zurück zur Übersicht:
Autohaus News
(Zuletzt geändert am 17.12.2019)