DER NEUE BMW X5.

MIT DEM BESTEN xDRIVE ALLER ZEITEN. AM 24. NOVEMBER BEI UNS.


Kraft, Charakter, Präsenz: Mit seiner Ausstrahlung, seinem Komfort und seinem starken Antrieb gibt der neue BMW X5 den Ton an. Er beweist auf eindrucksvolle Weise: Er ist der Inbegriff von X – X wie nie.

Besuchen Sie uns zur Premiere am

24. November
von 10.00 bis 16.00 Uhr.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch an einem unserer BMW Standorte.


Gerne vereinbaren wir schon heute mit Ihnen einen Termin für Ihre persönliche Probefahrt.



OFFROAD WIE NIE.
Der neue BMW X5 eröffnet eine neue Dimension der Geländetauglichkeit. Das xOffroad Paket* mit den vier innovativen xOffroad Modi xSnow, xSand, xGravel und xRocks und der 2-Achs-Luftfederung ermöglicht auf jedem Untergrund optimale Agilität und höchste Fahrdynamik. xSnow startet im zweiten Gang und aktiviert Dynamic Stability Control (DSC) – damit selbst auf glatten Fahrbahnen beste Traktion gegeben ist. xSand eignet sich mit einer zusätzlichen Bodenfreiheit von 20 mm insbesondere für schweres Gelände mit losem Untergrund. Für leichtes Gelände bietet sich der Modus xGravel an: Ein sofort zuschaltbares Offroad-ABS und erhöhte Bodenfreiheit geben Sicherheit auf lockerem, steinigem Boden. Für schweres, unebenes Gelände ist schließlich xRocks mit 40 mm mehr Bodenfreiheit ausgelegt.

Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 10,6-6,8; außerorts 8,0-5,6; kombiniert 8,9-6,0; CO2-Emission kombiniert: 204–157 g/km




Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt.
Zurück zur Übersicht:
Autohaus News
(Zuletzt geändert am 19.10.2018)